Oilmaster

Immer ein optimaler Ölpegel

  • Das einzigartige Oilmaster-Ölmanagementsystem von Groeneveld-BEKA gewährleistet immer einen optimalen Ölstand im Motor. Daher braucht der Ölpegel nun nicht mehr manuell überprüft zu werden. Dies spart nicht nur Zeit, sondern gewährleistet auch, dass sich nie zu wenig oder zu viel Öl im Motor befindet, was jeweils kostspielige und zeitraubende Konsequenzen haben kann.

    Das System gelangt in zahlreichen Branchen weltweit zum Einsatz. Es wird im breiten Umfang im öffentlichen Transportwesen von führenden Busherstellern und Bedienern genutzt. Zudem wird diese Lösung auch häufig für Erdbewegungsmaschinen sowie Hafen- und Terminalausrüstung verwendet, um die tägliche Wartung zu verringern und das Risiko unerwarteter Ausfälle zu minimieren. Der Oilmaster trägt stark zur Verbesserung der Effizienz sowie zur Verringerung der Kosten und Umweltschäden bei.

    Immer der richtige Ölpegel

    Der Oilmaster gewährleistet, dass immer die richtige Ölmenge im Motor vorhanden ist. Nicht zu wenig, aber auch keinesfalls zu viel. Der größte Vorteil davon ist die erhöhte Betriebssicherheit durch das verringerte Risiko von Motorschäden. Zudem verhindert das System die Überfüllung und somit auch entsprechende Schäden an dem teuren Abgasnachbehandlungssystem. Dadurch entfallen die zeitaufwändige manuelle Ölpegelmessung und das Nachfüllen
    von Öl.

    Weniger Umweltbelastung

    Der Oilmaster schützt vor dem erhöhten Kraftstoff- und Ölverbrauch durch Überfüllung. Dies verhindert gleichzeitig auch die Emission schädlicher Substanzen. Dadurch verringert der Oilmaster die Umweltbelastung durch den Motor.

    Sehen Sie den Unterschied

  • Verlässlicher Betrieb

    Der Ölpegel im Motor wird über einen Sensor gemessen. Wenn der Ölpegel unter einen vorgegebenen Wert fällt, füllt der Oilmaster automatisch einen halben Liter Öl nach, unabhängig von der Temperatur und Viskosität. 

    Informationen über die beigefüllte Ölmenge werden auch im internen Speicher abgelegt und können natürlich zur präventiven Wartung ausgelesen werden. 

    Systemübersicht

    Das Oilmaster Ölmanagementsystem besteht aus den folgenden Komponenten:

    1. Ölreservoir
    2. Pumpeneinheit
    3. Kontroll-Lämpchen
    4. Ölsiebstöpsel
    5. Ölpegelsensor
  • Hier klicken, um das Groeneveld-BEKA-Portal für eine umfassende technische Dokumentation und Handelsunterlagen zu öffnen.

  • Hier klicken, um das Groeneveld-BEKA-Portal für eine umfassende technische Dokumentation und Handelsunterlagen zu öffnen.

Die manuelle Überprüfung des Ölpegels und das Nachfüllen von Öl entfallen - eine reine Zeiteinsparung.

Immer ein optimaler Ölpegel und die korrekten Ölspezifikationen.

Keine Maschinenschäden infolge eines zu geringen Ölpegels.

Haben Sie Fragen oder suchen Sie Rat? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kann dieses Produkt den Bedarf Ihres Unternehmens erfüllen? Fordern Sie einfach ein Angebot an.

Contact us

Contact








Suchen

Please select your country and language

Wir verwenden Cookies. Sie sind eine wichtige Voraussetzung für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website. Neben diesen elementaren Cookies verwenden wir auch Cookies, um statistische Daten zur Optimierung unserer Website zu erfassen. Solche Cookies sind Google Tag Manager (für die Bereitstellung von bestimmten navigationsbezogenen Inhalten), Google Analytics (u. a. für die Verfolgung der Gesamtzahl der Besuche) und Hotjar (zur Analyse des Besucherverhaltens auf einer bestimmten Seite). All dieses dient dazu, Ihnen die optimale Nutzung zu ermöglichen und die richtigen Informationen anzubieten.