Datenschutzhinweis 

Wenn die Datenschutzgesetze des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Anwendung finden, klicken Sie bitte hier, um weitere Informationen zu erhalten, auch in Bezug auf Ihre spezifischen Datenschutzrechte. 

Groeneveld Groep B.V. und seine weltweiten Tochtergesellschaften (“Groeneveld-BEKA,” “uns,” “wir,” oder “unser”) sammeln und verarbeiten Informationen über Sie, wie im Nachfolgenden Hinweis beschrieben. Groeneveld-BEKA verpflichtet sich, die Privatsphäre der Personen zu schützen, mit denen sie interagiert. Dieser Datenschutzhinweis ("Hinweis") enthält Einzelheiten darüber, wie Groeneveld-BEKA personenbezogene Daten sammelt, verwendet und weitergibt, die wir von Ihnen und über Sie erhalten, wenn Sie mit Groeneveld-BEKA interagieren. Bitte lesen Sie diesen Hinweis sorgfältig.

Anwendbarkeit: Dieser Hinweis gilt für personenbezogene Daten von Personen, mit denen wir im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit interagieren, wie z. B. Personen, die eine der von uns betriebenen Websites besuchen oder die bei einem unserer Lieferanten, Kunden oder anderen Geschäftspartnern angestellt oder mit ihnen verbunden sind. Dieser Hinweis gilt nicht für Groeneveld-BEKA Mitarbeiter oder Bewerber oder für Teilnehmer an von Groeneveld-BEKA angebotenen Sozialleistungsplänen. 

Wenn Sie mit Groeneveld-BEKA im Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person interagieren, z.B. indem Sie persönliche Informationen über eine andere Person bereitstellen oder darauf zugreifen, erklären Sie, dass Ihre Interaktionen und Ihr Austausch mit den geltenden Datenschutzgesetzen übereinstimmen. Groeneveld-BEKA ist nicht verantwortlich für Verstöße gegen Datenschutzgesetze, die daraus resultieren, dass Sie die andere Person nicht darüber informieren, wie ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, oder dass Sie es versäumen, die notwendige Zustimmung der Person einzuholen.

Änderungen: Groeneveld-BEKA kann diesen Hinweis von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die aktuelle Bekanntmachung wird wirksam, wenn sie veröffentlicht wird. Bitte überprüfen Sie diese Mitteilung regelmäßig auf Aktualisierungen. Wenn es nach geltendem Recht erforderlich ist, werden wir Sie über alle Änderungen dieses Hinweises informieren.  

Abschnitte

1.         Welche Informationen sammeln wir?

2.         Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

3.         Mit wem teilen wir Ihre Informationen?

4.         Datensicherheit und Aufbewahrung

5.         Datenschutz für Kinder

6.         Externe Links

7.         Nutzungsbedingungen

8.         Abschnitt über die EWR-Datenschutzgesetze

9.         Internationale Übertragungen Ihrer personenbezogenen Daten

10.       Ihre EWR-Datenschutzrechte

11.       Wie wir Cookies und automatische Datenerfassungswerkzeuge verwenden

12.       Kontaktinformationen  

1.         Welche Informationen sammeln wir? 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person ("Betroffene Person") beziehen.  

Quellen der personenbezogenen Daten:

Wir sammeln Daten über Sie und darüber, wie Sie mit Groeneveld-BEKA interagieren auf verschiedene Art und Weise, entweder direkt von Ihnen oder von weiteren Quellen, abhängig von der Art Ihrer Interaktionen, einschließlich:

  • Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Wir sammeln die Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, z.B., wenn Sie Ihre Kontaktinformationen persönlich, in einer E-Mail oder einem Brief oder in einem Webformular angeben. 
  • Informationen, die automatisch gesammelt oder aus Ihren Interaktionen mit Groeneveld-BEKA abgeleitet werden. Wir sammeln automatisch technische Informationen über Ihre Interaktionen mit Groeneveld-BEKA, wie z.B. IP-Adresse und Browsing-Präferenzen, wenn Sie eine unserer Websites nutzen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in unsere Cookie-Richtlinie.
  • Informationen von Drittparteien. Wir können Informationen über Sie und Ihre Interaktionen mit Groeneveld-BEKA von Dritten erhalten, wie z.B. von Ihrem Arbeitgeber oder Ihren Mitarbeitern, Drittanbietern von Dienstleistungen und Inhalten, Unternehmen, die Listen von potentiellen Käufern bereitstellen oder verkaufen, und anderen, die mit Groeneveld-BEKA interagieren. 

Wir können Informationen verarbeiten, die wir aus den verschiedenen in dieser Mitteilung beschriebenen Quellen erhalten, einschließlich Quellen Dritter und öffentlicher Quellen (z.B. Informationen, die Sie in einem öffentlichen Forum einreichen). Diese Daten können wir mit persönlichen Informationen, die wir unabhängig voneinander sammeln, kombinieren und diese dann für die unten genannten Zwecke verwenden oder offenlegen, soweit dies gesetzlich zulässig ist und auf der Grundlage unseres überwiegenden Interesses an einer effektiven Organisation unserer kundenbezogenen Geschäftsprozesse verarbeiten, Art. 6 l 1 f. 

Informationen, die wir im Allgemeinen sammeln:

 Die persönlichen Informationen, die Groeneveld-BEKA über Sie sammeln kann, umfassen: 

  • Identifikatoren, wie Ihr Name, Alias, Postanschrift, Wohnsitz, eindeutige persönliche Identifikatoren, Online-Kennung, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Identifikatoren sozialer Medien (z. B. Twitter-Handle, Instagram-Name usw.). 
  • Informationen über Internet- oder andere elektronische Netzwerkaktivitäten, wie z.B. Ihr Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen über Ihre Interaktionen mit Groeneveld-BEKA (einschließlich der Interaktion mit Groeneveld-BEKA online, durch mobile Anwendungen und durch Werbung) und Geolokalisierungsinformationen, wie Längen- und Breitengrad.
  • Berufs-, Beschäftigungs- oder Ausbildungsinformationen, wie z.B. Ihre Berufsbezeichnung, Geschäftsadresse, Beschäftigungsgeschichte und andere berufliche Informationen.
  • Rückschlüsse, die aus den von uns erfassten persönlichen Daten gezogen werden, um ein Profil über Sie zu erstellen, dass Ihre Präferenzen widerspiegelt. Auf der Grundlage Ihrer Interaktionen mit unseren Websites und Ihrer Antworten auf E-Mail-Nachrichten kann ein Profilwert erstellt werden. Dies kann zu spezifischeren Antworten auf Ihre Anfragen und zum Erhalt von Verkaufs- und Marketinginformationen führen.  

Wir erheben nicht in allen Fällen alle diese Arten von personenbezogenen Daten und verwenden auch nicht den gleichen Umfang an personenbezogenen Daten für alle Arten von Personen oder Verwendungen. Ihre personenbezogenen Daten werden immer nur für den/die jeweils zugrundeliegenden rechtmäßigen Zweck(e) verarbeitet. Bitte beachten Sie die in dieser Datenschutzerklärung angebotenen Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Interaktion mit unserer Website ("2. Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten"). 

Informationen, die wir verarbeiten, wenn Sie auf unserer Website surfen

  • Name Ihres Internetanbieters
  • Informationen über die Website, von der aus Sie uns besucht haben (Referrer-URL)
  • Ihr Webbrowser und Betriebssystem
  • Ihre IP-Adresse
  • Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffen auf unsere IT-Infrastruktur, speichern wir diese Daten für einen Zeitraum von 26 Monaten. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse am sicheren Betrieb unserer Website. 

Informationen, die wir im Zusammenhang mit einer Kontaktanfrage, einer Service-Platzierungsanfrage, einem Service- oder Schmiervertrag oder einer Angebotsanfrage verarbeiten können:

  • Name, Nachname
  • Firma
  • Land
  • E-Mail-Anschrift
  • Festnetz- oder Handynummer
  • Inhalt und Gegenstand Ihrer Anfrage 

Informationen, die wir verarbeiten können, wenn Sie uns kontaktieren, um als Händler von Groeneveld-BEKA-Produkten / -Dienstleistungen aktiv zu werden:

  • Der Grund, aus dem Sie Groeneveld-BEKA-Händler werden wollen
  • Ihre Niederlassung
  • Ihre Geschäftsaktivität 

Informationen, die wir verarbeiten können, wenn Sie sich online für einen Job bei Groeneveld-BEKA bewerben:

  • Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Sollten wir bei der Erstellung eines Einstellungsangebots zwingend Daten abfragen, werden wir dies deutlich kennzeichnen. 

Informationen, die wir im Zusammenhang mit einem Whitepaper-Download/ Newsletter-Abonnement verarbeiten können

  • Name, Nachname
  • E-Mail-Anschrift
  • Festnetz- oder Handynummer
  • Land
  • Firma 

2.         Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir können Ihre Daten auf verschiedene Weise verwenden, unter anderem:

  • Um Interaktionen zwischen Ihnen und Groeneveld-BEKA zu ermöglichen, wie z.B. um den Kauf oder Verkauf von Waren und Dienstleistungen zu erleichtern und allgemein unser Geschäft zu betreiben, um Sie und die Organisation, mit der Sie in Verbindung stehen, bei Ihren Interaktionen mit Groeneveld-BEKA zu unterstützen, um Service- und Qualitätsprobleme zu diagnostizieren, zu reparieren und zu verfolgen, um eine Bestellung zu erleichtern, um eine Bestellung, einen Download, eine Rückgabe oder einen Umtausch zu ermöglichen, um angeforderte Produktinformationen bereitzustellen, um mit Ihnen über Ihr Arbeitgeberkonto oder über zusätzliche Verwendungen Ihrer persönlichen Daten, die über den Umfang dieser Liste hinausgehen, zu kommunizieren, um Personen, die mit Groeneveld-BEKA interagieren, zu authentifizieren und um auf Ihre Bitten, Beschwerden und Anfragen zu reagieren. 
  • Für unsere eigenen internen Geschäftszwecke, wie z.B. um den Gebrauch, die Leistung und die Sicherheit von Programmen und Technologien in Bezug auf Interaktionen mit Groeneveld-BEKA zu bewerten oder zu prüfen, um die Qualität Ihrer Interaktionen mit Groeneveld-BEKA zu bewerten und zu verbessern, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwerfen, um Ihre Antworten auf Umfragen oder Fragebögen zu verarbeiten und zu katalogisieren, um Datenanalysen und Tests durchzuführen und um ordnungsgemäße Geschäfts- und andere relevante Aufzeichnungen zu führen. 
  • Aus rechtlichen, sicherheitsrelevanten Gründen, wie z.B. zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen, zum Schutz der Sicherheit, des Eigentums und der Rechte von Groeneveld-BEKA, derjenigen, die mit Groeneveld-BEKA interagieren, und anderer, und zur Erkennung, Verhinderung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle oder andere böswillige, betrügerische oder illegale Aktivitäten.
  • Für Marketingzwecke, z.B. um unsere Produkte und Dienstleistungen oder Dritter zu vermarkten, um Marketingumfragen, Fragebögen, Werbeaktionen, Veranstaltungen und Wettbewerbe durchzuführen, um unseren Inhalt zu verbessern und um Ihnen möglicherweise Werbe-E-Mails zu senden (vorbehaltlich der Einhaltung der geltenden Gesetze). 
  • In anonymisierter oder zusammengefasster Form, d.h. in einer Weise, die Sie nicht identifiziert, für jeden Zweck.
  • Für jeden anderen Zweck, der mit dem Vorstehenden vereinbar ist oder für den Sie Ihre eindeutige Zustimmung erteilen.
  • Bitte beachten Sie, dass in einigen der vorgenannten Fälle die Angabe bestimmter Daten zwingend erforderlich ist, damit wir Ihnen die gewünschte Interaktion, Dienstleistung, den Vertrag usw. anbieten können. Informationen, die in dem jeweiligen Prozess zwingend erforderlich sind, sind deutlich gekennzeichnet, wo immer sie abgefragt werden. Sollten Sie die als obligatorisch gekennzeichneten Daten nicht angeben, kann die Interaktion, der Dienst, der Vertrag usw. möglicherweise nicht vollständig eingeleitet/ausgeführt werden. In Bezug auf Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, kann deren Nichtannahme dazu führen, dass Sie möglicherweise nicht alle angebotenen Dienste nutzen können.  

3.         Mit wem teilen wir Ihre Daten? 

Wir können Ihre persönlichen Daten an andere Personen und Einrichtungen weitergeben als an die Groeneveld-BEKA Tochtergesellschaft, die sie ursprünglich gesammelt hat, einschließlich der unten beschriebenen Kategorien von Empfängern. 

  • Verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften: Wir können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der Unternehmensgruppe, zu der Groeneveld-BEKA gehört (Timken-Unternehmensgruppe) (Muttergesellschaften, verbundene Unternehmen, Tochtergesellschaften, Geschäftsbereiche und andere Unternehmen, die gemeinsame Eigentümer sind) zu den oben beschriebenen Zwecken weitergeben. Für weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Timken verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Timken. 
  • Drittanbieter von Dienstleistungen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Drittanbieter weitergeben, die im Auftrag von Groeneveld-BEKA arbeiten, um eine von Ihnen angeforderte Interaktion mit Groeneveld-BEKA zu erleichtern oder um unsere Beziehung zu Ihnen und dem Geschäftspartner, mit dem Sie verbunden sind, zu unterstützen. Beispiele für diese Anbieter sind Hosting-Service-Provider, IT-System- und Service-Provider, Analytik-Unternehmen und Marketing-Provider. Wir können andere Unternehmen mit der Erbringung bestimmter Dienstleistungen beauftragen, z. B. Versand, Identitätsprüfung, E-Mail-Versand, Marktforschung, Verwaltung von Werbeaktionen und Zahlungsabwicklung. Wir stellen diesen Unternehmen nur die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erbringung ihrer Dienstleistungen benötigen, und arbeiten mit ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre respektiert und geschützt wird.  
  • Geschäftspartner: Wir können Ihre persönlichen Daten auch an bestimmte Geschäftspartner weitergeben, z. B. an unsere autorisierten Vertriebspartner. 
  • Aus rechtlichen Gründen und zu Sicherheitszwecken: Wir können Ihre persönlichen Daten an Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbehörden weitergeben, um Gesetze oder rechtliche Anforderungen zu erfüllen, um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, und um unsere Rechte und das Eigentum oder die Sicherheit von Groeneveld-BEKA, unseren Geschäftspartnern und Dritten zu schützen.  
  • In Verbindung mit einer Transaktion: Wenn wir oder einige oder alle unsere Vermögenswerte fusionieren oder von einem anderen Unternehmen übernommen werden, auch durch einen Verkauf, werden wir Ihre persönlichen Daten an dieses Unternehmen weitergeben, soweit dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig ist. 
  • Ihren Arbeitgeber oder Mitarbeiter: Wenn Sie mit Groeneveld-BEKA in Verbindung mit Ihrer Beschäftigung interagieren, können Ihr Arbeitgeber, Ihre Mitarbeiter oder andere von Ihrem Arbeitgeber benannte Personen alle persönlichen Daten einsehen, die wir in Verbindung mit Ihrer Nutzung von oder Interaktion mit Groeneveld-BEKA sammeln. 

Groeneveld-BEKA verkauft Ihre persönlichen Informationen nicht. Wir können persönliche Informationen anonymisieren oder zusammenfassen, um sie mit Dritten zu teilen, egal zu welchem Zweck. In einer solchen Situation stellen wir sicher, dass die Informationen in keiner Weise mit einer identifizierten oder identifizierbaren Person in Verbindung gebracht werden können. 

4.         Datensicherheit und -aufbewahrung

Groeneveld-BEKA unterhält angemessene Sicherheitsverfahren und technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Zerstörung, Verlust, Offenlegung, Veränderung oder Verwendung zu schützen.  

Groeneveld-BEKA bewahrt persönliche Informationen nur so lange auf, wie es notwendig ist, um den angegebenen Zweck, für den die persönlichen Informationen gesammelt oder anderweitig verarbeitet wurden, zu erfüllen, und danach nur für legitime rechtliche oder geschäftliche Zwecke, wie (i) wenn dies gesetzlich, vertraglich oder durch ähnliche Verpflichtungen, die auf Groeneveld-BEKAs Geschäftsbetrieb anwendbar sind, vorgeschrieben ist, (ii) zur Wahrung, Lösung, Verteidigung oder Durchsetzung unserer gesetzlichen/vertraglichen Rechte und (iii) wenn es notwendig ist, um angemessene und genaue Geschäfts- und Finanzunterlagen zu führen. Wir werden personenbezogene Daten löschen, sobald der jeweilige Verwendungszweck abgeschlossen ist und keine Notwendigkeit mehr besteht, sie für einen der oben beschriebenen Zwecke aufzubewahren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich.  

5.         Datenschutz für Kinder

Interaktionen mit Groeneveld-BEKA sind für Personen ab 16 Jahren gedacht. Die Angebote und Interaktionsmöglichkeiten von Groeneveld-BEKA sind nicht an Kinder unter 16 Jahren gerichtet, werden nicht an sie vermarktet und sind auch nicht für sie bestimmt. Groeneveld-BEKA sammelt nicht wissentlich Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie glauben, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse und wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen des Kindes aus unseren Datenbanken zu löschen. Groeneveld-BEKA verkauft auch keine Informationen von Minderjährigen unter 16 Jahren.  

6.         Externe Links 

 Wenn Sie mit Groeneveld-BEKA interagieren, können Sie auf Links zu externen Seiten oder anderen Online-Diensten stoßen, einschließlich solcher, die in Werbung von Dritten oder Informationen von Sponsoren eingebettet sind, die nicht von Groeneveld-BEKA kontrolliert werden. Groeneveld-BEKA ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken und Datenerhebungsrichtlinien für diese Dienste. Sie sollten die Datenschutzerklärungen dieser Dienste für Details konsultieren.  

7.         Nutzungsbedingungen       

Die Nutzungsbedingungen für Interaktionen mit Groeneveld-BEKA finden Sie unter diesem Link.   

8.         Abschnitt über EWR-Datenschutzgesetze 

Dieser Abschnitt findet Anwendung, wenn die EWR-Datenschutzgesetze auf unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Anwendung finden. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Informationen in diesem Abschnitt und dem Rest der Mitteilung ist dieser EWR-Abschnitt maßgeblich. 

Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten als Datenverantwortliche hängt von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem jeweiligen Kontext ab, in dem wir sie erheben. In vielen Fällen werden wir personenbezogene Daten über Sie auf der folgenden Rechtsgrundlage verarbeiten: 

  • Berechtigtes Interesse, Art. 6 I 1 f EU-DS-GVO - wir können personenbezogene Daten verarbeiten, um unsere berechtigten Geschäftsinteressen zu erfüllen, z. B. um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern, unseren Vertrieb und unsere Geschäftsabläufe zu unterstützen und unsere Systeme, Einrichtungen und Mitarbeiter zu schützen. In allen Fällen, in denen wir dies tun, bewerten wir ordnungsgemäß, ob unsere Interessen die Interessen der betroffenen Person überwiegen, und führen die Verarbeitung nicht durch, wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist. Ein Beispiel dafür, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem berechtigten Interesse liegt, ist die Verarbeitung zum sicheren Betrieb unserer Website. 
  • Gesetzliche Verpflichtung, Art. 6 I 1 c EU-DS-GVO - wir verarbeiten personenbezogene Daten, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten.  
  • Vertragserfüllung, Art. 6 I 1 b EU-DS-GVO - wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Erfüllung (Anbahnung/Ausführung/Beendigung) unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag, den Sie mit uns oder mit Ihrem Arbeitgeber oder einem anderen Geschäftspartner, mit dem Sie verbunden sind, abschließen. Beispiele für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses sind: Die Verarbeitung erfolgt, um zu entscheiden, ob wir ein Vertragsverhältnis eingehen, wenn eine betroffene Person eine Bewerbung, einen Antrag auf einen Dienstleistungs- und/oder Schmierungsvertrag oder ähnliches einreicht.
  •  Einwilligung, Art. 6 I 1 a EU-DS-GVO - wir können Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung verarbeiten; in diesem Fall können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen und die Informationen im Abschnitt "Kontakt" oben nutzen. Sollten wir Sie für eine Verarbeitung sensibler Daten um Ihre Zustimmung bitten, werden wir Sie hierüber ausdrücklich informieren. Beispiele für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses sind: Ihre Einverständniserklärung zum Einsatz von Tracking-Tools auf unseren Websites.

9.         Internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Verbundene und nicht-verbundene Dritte, mit denen wir personenbezogene Daten austauschen, befinden sich in einer Vielzahl von Ländern, einschließlich Ländern außerhalb des EWR, wie z. B. den Vereinigten Staaten von Amerika. Übertragungen in Länder außerhalb des EWR erfolgen unter Verwendung eines akzeptablen Datenübertragungsmechanismus, wie z. B. der EU-Standardvertragsklauseln (einschließlich angemessener zusätzlicher Garantien, falls erforderlich), verbindlicher Unternehmensregeln, genehmigter Verhaltenskodizes und Zertifizierungen oder auf der Grundlage zulässiger gesetzlicher Ausnahmeregelungen. Bitte wenden Sie sich an DataPrivacyOffice@Timken.com, wenn Sie weitere Informationen oder, sofern vorhanden, eine Kopie des entsprechenden Datenübermittlungsverfahrens erhalten möchten. 

10.       Ihre EEA-Datenschutzrechte

Wenn Sie mit Groeneveld-BEKA vom EWR aus interagieren oder wo EWR-Datenschutzgesetze gelten, können Sie mit bestimmten gesetzlichen Ausnahmen und Einschränkungen die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten ausüben:

Zugang. Sie haben das Recht, sich bei uns zu vergewissern, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und bestimmte andere Informationen über diese Verarbeitung zu erhalten, sowie eine Kopie dieser personenbezogenen Daten zu bekommen.

Berichtigung. Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen und unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen.

Widerspruch. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen (z. B. zur Profilerstellung) verarbeiten, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung einzustellen, und wir müssen dies tun, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir einen vorrangigen berechtigten Grund haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten, oder wir müssen sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen verarbeiten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch einzulegen, wenn Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden.

Übertragbarkeit. Sie können personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format erhalten und haben das Recht, diese Daten an andere zu übermitteln oder uns darum zu bitten. 

Einschränkung. Sie können beantragen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken, z. B. wenn Sie die Richtigkeit der Daten oder den Grund für ihre Verarbeitung überprüfen wollen.

Löschung. Sie können unter bestimmten Umständen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, z. B. wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung zurückgezogen haben, wenn es keinen triftigen Grund für die weitere Verarbeitung gibt oder, wenn Sie Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung ausgeübt haben (siehe oben).

Recht auf Beschwerde. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzbehörde einzureichen, und wir werden mit ihr zusammenarbeiten, um das Problem zu lösen. Wir würden es jedoch begrüßen, wenn Sie die Möglichkeit hätten, Ihre Bedenken zu äußern, bevor Sie sich an die Datenschutzbehörde wenden, und ermutigen Sie daher, sich zunächst an uns zu wenden, wobei Ihr Recht, sich unverzüglich an die Behörde zu wenden, in keiner Weise eingeschränkt wird. 

Recht auf Verweigerung oder Widerruf der Einwilligung. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, Ihre Zustimmung verweigern können und dass Sie Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen können. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir die Daten nicht mehr für den betreffenden Zweck verwenden, es sei denn, wir haben eine andere Rechtsgrundlage für die Verwendung.

Das Recht, keiner vollautomatisierten Entscheidungsfindung zu unterliegen. Solche Entscheidungen werden bei Groeneveld-BEKA nicht getroffen.

  Sie können die oben genannten Rechte ausüben, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie die Informationen unter "Kontaktinformationen" (Abschnitt 13) unten verwenden.  

11.       Wie wir Cookies und automatische Datenerfassungswerkzeuge verwenden

Unsere Websites
Auf unseren Websites werden Cookies und automatische Datenerfassungssysteme verwendet. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie.  

Online-Werbung
Groeneveld-BEKA wirbt auf den Websites von Dritten. Diese Dritten können Cookies oder Tools verwenden, um Informationen über Ihre Browsing-Aktivitäten zu sammeln und Ihnen Werbung anzubieten, die Ihren Interessen entspricht. Sie können den Empfang von gezielter Werbung steuern, indem Sie diese Websites besuchen:

in der EU:  https://www.youronlinechoices.eu/ 

In den USA und weiteren Regionen: http://www.aboutads.info/consumers 

Marketing-Kommunikation
Wir stellen digitale Marketingmitteilungen über Groeneveld-BEKA mit einem Abmeldeverfahren in jeder Mitteilung zur Verfügung, um unser berechtigtes Geschäftsinteresse zu unterstützen und unsere Verkaufsaktivitäten zu fördern. Sie können sich von einer bestimmten Kommunikation abmelden, indem Sie auf  "Abbestellen" in der E-Mail selbst klicken oder indem Sie uns kontaktieren unter DataPrivacyOffice@Timken.com

12. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen zu diesem Hinweis, zur Ausübung Ihrer Rechte oder dazu haben, ob sie auf eine bestimmte Verarbeitungstätigkeit anwendbar sind, wenden Sie sich bitte an: 

Muttergesellschaft und nebenverantwortliche Stelle

The Timken Company (US)

4500 Mount Pleasant Street NW

North Canton, Ohio 44720, USA

Kontaktdaten der nebenverantwortlichen Stelle 

Kontakt Datenschutzbeauftragter:

Email: DataPrivacyOffice@timken.com

Telefon:                                   +1-234-262-2207;
Gebührenfrei (in den USA):    +1-866-846-5369;
International:                           +011 234-262-2207

 

 

 

 

 

Contact us

Contact








Suchen

Please select your country and language

Wir verwenden Cookies. Sie sind eine wichtige Voraussetzung für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website. Neben diesen elementaren Cookies verwenden wir auch Cookies, um statistische Daten zur Optimierung unserer Website zu erfassen. Solche Cookies sind Google Tag Manager (für die Bereitstellung von bestimmten navigationsbezogenen Inhalten), Google Analytics (u. a. für die Verfolgung der Gesamtzahl der Besuche) und Hotjar (zur Analyse des Besucherverhaltens auf einer bestimmten Seite). All dieses dient dazu, Ihnen die optimale Nutzung zu ermöglichen und die richtigen Informationen anzubieten.